18422815_1079333722167367_5140360344597099823_o.jpg

modern-jazz

​Drei Musiker im Kosmos des Unüblichen. Stefan Klaus' verwunschene Soundwelt gemischt mit den teils metallischen Schlagzerwürfnissen durch André van der Heide, gewürzt mit einer Brise Feenstaubgesang von Cindy Weinhold. Mit ihrem Programm re:porter experimentieren die drei Musiker mit den Melodien von Cole Porter, dem Musical-Komponisten der 30er Jahre. Übrig geblieben aus dieser Ära sind allein Texte und Melodien. Jedoch fällt es oft schwer, hinter den, in Modern Jazz und Tom Waits wühlenden Songs, die goldene Swing-Epoche wieder zu erkennen.

subbotnik steht für Heldenmut, Tapferkeit und Arbeitsproduktivität nicht mit Hilfe der Intelligenz, sondern trotz ihres Gegenwirkens.

Stefan Klaus . Gitarre/Arrangements     André van der Heide . Drums    Cindy Weinhold . Vocals/Arrangements

subbotnik

  • Soundcloud Social Icon
  • Facebook

Fotos: Danny Schwark