„… doch hier heißt es: wir brauchen keine Menschen mehr, keine Meermenschen …“
Viele Menschen sind auf unsere Solidarität und Menschlichkeit angewiesen. Manchmal braucht es wenige Worte. Die Band MOOP MAMA hat die Richtigen gefunden und wir als Kunst- und Kulturschaffende wollen Zeichen setzen und aufrufen, die Menschen, die uns weit weg scheinen, nicht zu vergessen und ihnen Unterstützung zu geben, wo immer es uns möglich ist.

Das Oldenburgisches Staatstheater ruft deshalb eine Challenge mit dem Hashtag #meermenschen ins Leben. Wir laden Theater, Theaterschaffende und Künstler*innen dazu ein, es uns gleich zu tun und eine Coverversion des Songs „Meermenschen“ von Moop Mama zu veröffentlichen, um dieses Thema wieder in den Fokus zu rücken, an Menschlichkeit zu appellieren und die Politik zum Handeln aufzufordern.
Hier ist unser Musikvideo und wir freuen uns, wenn in den nächsten Wochen immer mehr dazukommen.
Wir nominieren: Theater Krefeld & Mönchengladbach, Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Bühnen Halle, Mozarteum Salzburg, Pfalztheater Kaiserslautern, Theater Aachen, Theater Heidelberg
Video: minimals productions (Weinhold/Wendt/Thölking), Arrangement: Cindy Weinhold, Text/Musik: Moop Mama
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Soundcloud Icon

© Cindy Weinhold 2019